Über uns

Das ist die Geschichte dahinter:

Wie kommt man auf die Idee Paletten-Betten für Hunde zu bauen???

 

Ganz einfach...

Vor knapp zwei Jahren bin ich bei meiner Freundin eingezogen und musste feststellen, dass in Ihrem Bett nicht wirklich viel Platz für mich war, denn dort hat neben ihr auch noch "der Mücke" geschlafen... Mücke ist ein 42 Kg 72 cm hoher Doggen/Labrador-Dalmatiner/Dobermann-Mischling der sich nicht so einfach wegschieben lässt, gerne mal beim schlafen ausstreckt und drängelt.
Für mich gab es keine andere Wahl, der Hund muss raus aus dem Bett! Da Frauchen nicht so einfach zu überzeugen war, und Mücke sowieso "der Prinz der Familie ist", musste ein origineller ganz besonderer Schlafplatz für ihn her "denn so ein 0815 Bettchen reicht ja nicht zum schlafen für den Prinzen"...

Und so war meine Idee mit den Hunde-Paletten-Betten geboren nach und nach kamen immer mehr kleine einzelne Details, wie Licht oder der gepolsterte Rahmen hinzu.

Da Mücke sein Bettchen mittlerweile über alles liebt, haben wir uns entschieden auch anderen Hunden die Möglichkeit zu geben, so ein geniales Bett zu besitzen. Also die Betten können bei uns in verschiedenen Varianten käuflich erworben werden :-)

Dazu sind viele weiter tolle und nützliche Produkte dazu gekommen. Einfach stöbern und umschauen.

 

Damit auch die Zweibeiner nicht zu kurz kommen, wird es auch in der nächsten Zeit immer mehr Artikel in dem Segment geben. Sie dürfen gespannt sein!

 

Viel Spaß auf meiner Website.